^ Back to Top

Login Form

Facebook

Kindertag

Kindertag 2012

Kindertag 2012 in Elmenhorst

 

 

Festplatz an der Feuerwehr war wieder einmal Treffpunkt für kleine und große Gäste Am Freitagnachmittag wurde hier Kindertag gefeiert.
Es gab zwar keinen Regen aber der Wind blies so kräftig, das die Hüpfburg vor dem Gebäude der Feuerwehr weggeweht wäre.
Der Wehrführer der Feuerwehr ließ kurzerhand die Fahrzeughalle räumen,
sodass die Hüpfburg und andere Aktivitäten in die Halle verlegt wurden.
Dosenwerfen war immer ein Anziehungspunkt für die Kinder.
Doch in diesem Jahr machte uns auch hier der Wind einen Strich durch die Rechnung.
Die Dosen fielen auch ohne Bälle vom Tisch. Bei der Station wer trifft die Figuren mit dem Wasserstrahl am meisten, war immer reger Betrieb.
Auch das Sackhüpfen, das Glückrad und das Luftballonblasen mit der C-Rohrspritze machten den Kindern großen Spaß.
Am Ende konnten dann die erspielten Stempel als Preise eingelöst werden.  Heiß begehrt waren die Plätze im Feuerwehrauto,
auf der Hüpfburg und am Schminktisch. In den kurzen Pausen wurde dann der Kuchen-,  Brat-wurst- und Getränkestand belagert.
Jedes Kind konnte sich mit einem Bon kostenlos ein Stück Kuchen und ein Getränk holen. Der leckere Kuchen wurde wieder von Muttis,
Omis und Bürgerinnen der Gemeinde kostenfrei bereitgestellt. Auch für die Getränke und Preise fanden wir in unserer Gemeinde Sponsoren,
die gemeinsam mit den vielen fleißigen Helfern diese Kindertagsfeier zu einem vollen Erfolg werden ließen. Müde,
satt und zufrieden gingen alle kleinen und großen Gäste am frühen Abend nach Hause.
Ein großes Dankeschön an alle fleißigen Feuerwehrleute für ihre Hilfe und Unterstützung vom Kulturverein Elmenhorst.

Geschrieben von: Karin Vahl